Die Struktur des Universums im ganz Kleinen und Großen

Noch zwei Bilder für die Extreme:


Die kleinsten hypothetischen Strukturen des Raumes: „Quantenschaum

Quantenschaum

Bei den Größenordnungen, um die es hier geht (10-35m, - ich erspare mir das Umrechnen in milliardstel x milliardstel...) muss auch für den Raum die Quantentheorie angewendet werden. Heraus kommen vermutlich solche Strukturen im Allerkleinsten!


Die größten hypothetischen Strukturen des Universums: viele Universen im „Multiversum

Multiversum

Interessanterweise spielt auch bei den größten bislang vorstellbaren Strukturen möglicherweise die Quantentheorie (auch in Form der Stringtheorie und der Viele-Welten-Interpretation) eine Rolle.